Aktuelles

Neuigkeiten von und über FÄN

Auf dieser Seite informieren wir Sie stets über alles Wissenswerte und Neue rund um FÄN, sowie über interessante Veranstaltungen im Stadtteil Niederzwehren. Außerdem können hier nichtkommerzielle Gesuche und Angebote platziert werden.

"Das Alter erfährt alle Tage eine neue Zeitung."

Sprichwort aus Deutschland

FÄN Aktuelles-Newsfeed
Neueste Artikel
FÄN feierte mit Kassels Kessen Kerlen Foto: Fachkoordinatorin Heike Scheutzel eröffnet das Sommerfest im Gemeindesaal der Lukaskirche Bei "Wochenend und Sonnenschein" feierten rund 100 Gäste am Freitag, den 10. August 2018 das Sommerfest der Fachkoordination Älterwerden in Niederzwehren (FÄN) im Saal der Lukasgemeinde in der Leuschn...
Kennen Sie schon "Wohnen für Hilfe"? Bei "Wohnen für Hilfe" bieten Menschen Wohnraum für Studierende an und bekommen als Gegenleistung von ihnen Unterstützung im Alltag. So kann die Studentin/der Student z.B. einkaufen gehen, technische Unterstützung bei Computer & Co. geben, oder auch im Haushalt helfen. Wenn Sie über freien ...
FÄN-Sommerfest 2018 FÄN lädt ein zum SommerfestFreitag 10. August 201814:30 Uhr - 17:30 UhrGemeindesaal der Lukaskirche Kassel Zu Gast sind die die "Kessen Kerle" aus KasselMit frischer Mehrstmmigkeit verzaubern die Herren ihr Publikum mit deutschen Liedern und Chansons der 20er, 30er und 40er Jahre. Kleine Bonmots u...
Wichtiger Hinweis! Der Mittagstisch zieht um Seit November 2016 bieten unsere Ehrenamtlichen jeden Freitag um 12:00 Uhr einen gemeinsamen Mittagstisch in den Räumen der Lukaskirche an. Zwischen 10 und 14 Teilnehmerinnen genießen hier nicht nur das feine Essen, das vom Biocaterer auf der Marbachshöhe zubereitet wird, sondern auch die geselli...
Neue Schulung für NachbarschaftshelferInnen Unsere NachbarschaftshelferInnen engagieren sich freiwillig im Stadtteil Niederzwehren. Sie wurden geschult, unterliegen der Schweigepflicht, werden von FÄN fachlich betreut und haben ein polizeiliches Führungszeugnis. Sie bieten alltagsunterstützende Hilfen an, wie z.B. die Begleitung zum Arzt o...
Neu bei FÄN: Digitaler Stammtisch Die Stadtteilkonferenz im vergangenen März zum Thema "Älterwerden mit Technik, Computer & Co" hat großen Anklang gefunden. Wir haben uns nun auf die Fahnen geschrieben, so dicht wie möglich an diesem Thema dran zu bleiben und der älteren Generation dies bzgl. so viel Unterstützung wie mög...

Flüchtlingshilfe

Klingendes Café Matthäus International

Gruppenfoto Café Matthäus International Seit über einem Jahr treffen sich jeden Mittwochnachmittag Geflüchtete und Einheimische in der Matthäuskirche, Am Fronhof 8 in Niederzwehren, um bei Kaffee, Tee, Kuchen, Obst und manchmal auch Herzhaftem einen geselligen Nachmittag miteinander zu verbringen.

Am kommenden Mittwoch, den 30. November wollen wir dort von 15:00 – 18:00 Uhr eine gemeinsame Adventsfeier mit viel Musik aus aller Welt veranstalten. Das musikalische Programm wurde von der Musikerin Ursel Schlicht gemeinsam mit Menschen aus Syrien, dem Irak und aus Deutschland vorbereitet. Jeder und jede ist herzlich zum Mitmachen eingeladen. Für das leibliche Wohl ist, wie immer bestens gesorgt.

erstellt am: 28.11.2016 - 13:23 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Café Matthäus International

Seit Mitte vergangenen Jahres hat unser Stadtteil nun Zuwachs bekommen aus vielen Ländern des Südens, in denen menschenverachtende und bedrohliche Zustände herrschen. Allein in der Gemeinschaftsunterkunft "Harmony" in der ehemaligen Graf-Häseler-Kaserne sind 200 Menschen untergekommen. Immer mehr von ihnen kommen jeden Mittwoch um 15 Uhr in das Gemeindehaus der Matthäuskirche, um Gemeinschaft zu erleben mit Bürgerinnen und Bürgern von Niederzwehren, die aufgeschlossen sind für Begegnungen mit den Männern, Frauen und Kindern aus Syrien, dem Irak und anderen Ländern. Auch Sie sind herzlich eingeladen, bei Kaffee, Tee, Kuchen, Orangen und manchmal syrischer Küche und meistens Musik in Kontakt zu kommen mit unseren neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, insbesondere dann nicht, wenn man z.B. selbstgebackenen Kuchen mitbringt.
erstellt am: 18.02.2016 - 12:13 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge in Niederzwehren

Redner während des Informationsabends in der Matthäuskirche Am Donnertag, den 26. November wurden die Niederzwehrener Bürger in der Niederzwehrener Matthäuskirche durch die Stadt Kassel über die neue Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge in der ehemaligen Bereitschaftspolizei-Unterkunft in der Frankfurter Straße unterrichtet, die Anfang Dezember in Betrieb gehen soll.
erstellt am: 30.11.2015 - 15:58 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Neu im Netz: Datenbank des Freiwilligenzentrums zur Organisation der Kasseler Flüchtlingshilfe

Das Freiwilligenzentrum Kassel hat von der Stadt den Auftrag bekommen sich im Bereich Flüchtlingshilfe besonders um die engagierten Freiwilligen zu kümmern. Die entsprechende Rundmail hat folgenden Wortlaut:

"Unser Anliegen ist es, sämtliche Angebote und Nachfragen innerhalb der Stadt Kassel und des Landkreises an einem Ort zusammenzubringen. Zur Begleitung und Unterstützung Ihrer Ideen haben wir deshalb einige Angebote vorbereitet.

Wir haben eine Datenbank/ digitale Schnittstelle entwickelt, um Zeit- (Freiwilliges Engagement) und Sachspenden zu organisieren und zu verwalten. In dieser Datenbank können sich zukünftig sowohl alle Organisationen, als auch die Freiwilligen der Stadt und des Landkreises registrieren. Damit können Sie eine vermehrte Streuung über verschiedene Kanäle vermeiden und Zeit einsparen.
erstellt am: 19.11.2015 - 15:15 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Café Matthäus International

Impression Café Matthäus International Im Café Matthäus International treffen sich seit Mitte Oktober Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft Harmony (ehemals Graf-Häseler-Kaserne) mit engagierten und interessierte Bürgerinnen und Bürgern von Niederzwehren. Den Initiatorinnen und Initiatoren dieses Cafés geht es darum, Begegnungsräume zu schaffen und sich in einem zwanglosen Rahmen kennenzulernen - bei Kaffee, Tee und Kuchen und meistens mit Musik.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, dieses Café zu besuchen und die Möglichkeit zu nutzen, unsere neuen Mitbürger und ihre Geschichte und Erwartungen kennenzulernen und sich aktiv einzubringen, z.B. bei Konversationstrainings.

Jeden Mittwoch von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Matthäuskirche, Am Fronhof 3, 34134 Kassel- Niederzwehren. Gruppenfoto Café Matthäus International
erstellt am: 18.11.2015 - 12:45 Uhr, Verfasser: Christof Dahl
Anzahl aller Artikel in dieser Rubrik: 9
12