Aktuelles

Neuigkeiten von und über FÄN

Auf dieser Seite informieren wir Sie stets über alles Wissenswerte und Neue rund um FÄN, sowie über interessante Veranstaltungen im Stadtteil Niederzwehren. Außerdem können hier nichtkommerzielle Gesuche und Angebote platziert werden.

"Das Alter erfährt alle Tage eine neue Zeitung."

Sprichwort aus Deutschland

FÄN Aktuelles-Newsfeed
Neueste Artikel
Internationale Nachbarschaft auf dem Märchenplatz Rund 120 Gäste feierten am 25. Mai 2019 den "Internationalen Tag der Nachbarschaft" auf dem Märchenplatz in Niederzwehren. Schon in der Vorbereitung zeigte sich, wie einfach so ein Fest zu managen ist, wenn viele mitmachen. "In Niederzwehren gibt es eine tolle Vernetzung. Bei solchen Veranstaltun...
Internationaler Tag der Nachbarschaft 2019 Anlässlich den Internationalen Tages der Nachbarschaft am 24.05.2019 lädt FÄN in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Niederzwehren, dem Kirchenvorstand der Matthäuskirche und der Freiwilligen Feuerwehr Niederzwehren um 18:00 Uhr zu einem Nachbarschaftsfest auf dem Märchenplatz am Fronhof ein. A...
Rückblick 7. Stadtteilkonferenz zum Thema "Gesund älter werden" Die diesjährige Stadtteilkonferenz fand am 16. März 2019 in der Matthäuskirche statt. Mit dem Thema "Gesund Älter werden" hatte FÄN wohl absolut ins Schwarze getroffen, denn es meldeten sich erstmals über 100 Teilnehmer/innen an. Nachdem Frau Dr. Anneke Hecke vom Gesundheitsamt Region Kassel ...
Neue NachbarschaftshelferInnen erhalten Zertifizierung Strahlende Gesichter bei der kleinen Feier am 5. März 2019 zur Zertifikatsübergabe im Altenberatungscentrum Hofgeismar: v. li. (Franziska Hayn (Anleiterin), Gerlinde Erlach, Klaus Krah, Gabriele Juschkat, Sandra Albrecht, Ilka Schwagmeier, Gerd Bechtel (Geschäftsführer Diakonisches Werk Region ...
7. Stadtteilkonferenz in Niederzwehren Thema: Gesund älter werden Samstag, 16. März 2019 9:30 bis ca. 13:00 Uhr Matthäuskirche, Am Fronhof 3 Eine gute Gesundheit ist in jeder Lebensphase wichtig. Doch je älter man wird, um so mehr rückt die Gesundheit in den Vordergrund. Die Stadtteilkonferenz 2019 bietet Ihnen die Möglichkeit, si...
Digitaler Stammtisch zum Thema Whatsapp, Threema & Co. Foto: © Susanne Schulleri, Freie Journalistin Nutzen und Gefahren der Messenger-Dienste Aufgrund des großen Interesses wurden gleich zwei Termine zu diesem Thema im Hotel Gude angeboten. Insgesamt kamen 39 Interessierte zu diesen zwei Veranstaltungen, bei denen Internetexperte Jürgen Schuh und G...

Flüchtlingshilfe

Klingendes Café Matthäus International

Gruppenfoto Café Matthäus International Seit über einem Jahr treffen sich jeden Mittwochnachmittag Geflüchtete und Einheimische in der Matthäuskirche, Am Fronhof 8 in Niederzwehren, um bei Kaffee, Tee, Kuchen, Obst und manchmal auch Herzhaftem einen geselligen Nachmittag miteinander zu verbringen.

Am kommenden Mittwoch, den 30. November wollen wir dort von 15:00 – 18:00 Uhr eine gemeinsame Adventsfeier mit viel Musik aus aller Welt veranstalten. Das musikalische Programm wurde von der Musikerin Ursel Schlicht gemeinsam mit Menschen aus Syrien, dem Irak und aus Deutschland vorbereitet. Jeder und jede ist herzlich zum Mitmachen eingeladen. Für das leibliche Wohl ist, wie immer bestens gesorgt.

erstellt am: 28.11.2016 - 13:23 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Café Matthäus International

Seit Mitte vergangenen Jahres hat unser Stadtteil nun Zuwachs bekommen aus vielen Ländern des Südens, in denen menschenverachtende und bedrohliche Zustände herrschen. Allein in der Gemeinschaftsunterkunft "Harmony" in der ehemaligen Graf-Häseler-Kaserne sind 200 Menschen untergekommen. Immer mehr von ihnen kommen jeden Mittwoch um 15 Uhr in das Gemeindehaus der Matthäuskirche, um Gemeinschaft zu erleben mit Bürgerinnen und Bürgern von Niederzwehren, die aufgeschlossen sind für Begegnungen mit den Männern, Frauen und Kindern aus Syrien, dem Irak und anderen Ländern. Auch Sie sind herzlich eingeladen, bei Kaffee, Tee, Kuchen, Orangen und manchmal syrischer Küche und meistens Musik in Kontakt zu kommen mit unseren neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, insbesondere dann nicht, wenn man z.B. selbstgebackenen Kuchen mitbringt.
erstellt am: 18.02.2016 - 12:13 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge in Niederzwehren

Redner während des Informationsabends in der Matthäuskirche Am Donnertag, den 26. November wurden die Niederzwehrener Bürger in der Niederzwehrener Matthäuskirche durch die Stadt Kassel über die neue Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge in der ehemaligen Bereitschaftspolizei-Unterkunft in der Frankfurter Straße unterrichtet, die Anfang Dezember in Betrieb gehen soll.
erstellt am: 30.11.2015 - 15:58 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Neu im Netz: Datenbank des Freiwilligenzentrums zur Organisation der Kasseler Flüchtlingshilfe

Das Freiwilligenzentrum Kassel hat von der Stadt den Auftrag bekommen sich im Bereich Flüchtlingshilfe besonders um die engagierten Freiwilligen zu kümmern. Die entsprechende Rundmail hat folgenden Wortlaut:

"Unser Anliegen ist es, sämtliche Angebote und Nachfragen innerhalb der Stadt Kassel und des Landkreises an einem Ort zusammenzubringen. Zur Begleitung und Unterstützung Ihrer Ideen haben wir deshalb einige Angebote vorbereitet.

Wir haben eine Datenbank/ digitale Schnittstelle entwickelt, um Zeit- (Freiwilliges Engagement) und Sachspenden zu organisieren und zu verwalten. In dieser Datenbank können sich zukünftig sowohl alle Organisationen, als auch die Freiwilligen der Stadt und des Landkreises registrieren. Damit können Sie eine vermehrte Streuung über verschiedene Kanäle vermeiden und Zeit einsparen.
erstellt am: 19.11.2015 - 15:15 Uhr, Verfasser: Christof Dahl

Flüchtlingshilfe

Café Matthäus International

Impression Café Matthäus International Im Café Matthäus International treffen sich seit Mitte Oktober Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft Harmony (ehemals Graf-Häseler-Kaserne) mit engagierten und interessierte Bürgerinnen und Bürgern von Niederzwehren. Den Initiatorinnen und Initiatoren dieses Cafés geht es darum, Begegnungsräume zu schaffen und sich in einem zwanglosen Rahmen kennenzulernen - bei Kaffee, Tee und Kuchen und meistens mit Musik.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, dieses Café zu besuchen und die Möglichkeit zu nutzen, unsere neuen Mitbürger und ihre Geschichte und Erwartungen kennenzulernen und sich aktiv einzubringen, z.B. bei Konversationstrainings.

Jeden Mittwoch von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Matthäuskirche, Am Fronhof 3, 34134 Kassel- Niederzwehren. Gruppenfoto Café Matthäus International
erstellt am: 18.11.2015 - 12:45 Uhr, Verfasser: Christof Dahl
Anzahl aller Artikel in dieser Rubrik: 9
12