Aktuelles

Neuigkeiten von und über FÄN

Auf dieser Seite informieren wir Sie stets über alles Wissenswerte und Neue rund um FÄN, sowie über interessante Veranstaltungen im Stadtteil Niederzwehren. Außerdem können hier nichtkommerzielle Gesuche und Angebote platziert werden.

"Das Alter erfährt alle Tage eine neue Zeitung."

Sprichwort aus Deutschland

FÄN Aktuelles-Newsfeed
Neueste Artikel
Es war eine schöne Zeit in Niederzwehren Es war im September 2017 als ich zum ersten Mal das Büro von FÄN betrat. Damals war mein Vorgänger Christof Dahl noch in der Frankfurter Straße 300 und hat mich hier in Niederzwehren in meine neue Tätigkeit eingeführt. Ich muss zugeben, dass ich – obwohl ich schon so lange in Kassel lebe ...
Adventscafé mit weihnachtlicher Musik Am Freitag, den 2. Dezember 2022 möchten wir Sie von 14:30 – 16:00 Uhr ganz herzlich zu einem stimmungsvollen Adventskaffeetrinken in die Gemeinderäume der Matthäuskirche einladen. Bei Gebäck und Kerzenschein wollen wir gemeinsam Weihnachtslieder singen, Geschichten und vorweihnachtlichen Kl...
Wir suchen neue NachbarschaftshelferInnen für 2023! Sie möchten im Stadtteil als NachbarschaftshelferIn aktiv werden und suchen eine sinnvolle Tätigkeit? FÄN bietet im Rahmen der Nachbarschaftshilfe für die ältere Generation in Niederzwehren alltagsunterstützende Hilfen an, wie z.B. Einkaufen, die Begleitung zum Arzt oder zu Behörden, Spazierg...
Einladung zum ersten Waffelcafé 2023 Ab 2023 laden Sie Ehrenamtliche von FÄN jeden letzten Montag im Monat von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr zu einem Kaffeetrinken mit frischen Waffeln in die Gemeinderäume der Matthäuskirche ein. Wir wollen damit Menschen anlocken, die gerne in geselliger Runde zusammensitzen, um bei einer Leckerei gemein...
Steigen Sie ein! Unser Einkaufsbus fährt Sie ins DEZ Einkaufszentrum Unser Einkaufsbus hat noch Plätze frei! Jeden Dienstag holen wir Sie zwischen 14:00 und 14:30 Uhr von zuhause ab und fahren Sie ins DEZ zum Einkaufen. Um 16: Uhr bringen wir alle wieder nach Hause und tragen den Einkauf bis in die Wohnung. (nur mit Anmeldung) Fachkoordination Älterwerden in Nieder...
Kostenfreie Handy- und Tablet-Sprechstunde für Seniorinnen und Senioren Sie haben ein Smartphone oder ein Tablet und es fällt Ihnen schwer damit richtig umzugehen? Dann haben wir für Sie genau das richtige Angebot! Schülerinnen und Schüler, die momentan ein „Freiwilliges Soziales Schuljahr“ (FSSJ) absolvieren, bieten Ihnen in den Räumlichkeiten von FÄN jeden ...

FÄN-Nachrichten

Speed-Dating für Senior*innen im Wonnemonat Mai

Illustration Niels Walter Speed-Datimg 2022
Illustration Niels Walter

Was ist das eigentlich... ein Speed-Dating? Übersetzt heißt das so was wie: Schnelle Verabredung. Es ist eine um 1998 entworfene Methode aus den USA, um eine neue Partnerin oder einen neuen Partner kennen zu lernen oder auch einfach nette Bekanntschaften zu schließen. Hauptsächlich wurden diese Treffen für die junge Generation organisiert. Aber warum eigentlich? Jeder Mensch sehnt sich nach Beziehung oder Freundschaft, egal wie alt man ist. Auch mit 68 oder 82 Jahren ist es noch reizvoll, einen sympathischen Menschen kennen zu lernen und gemeinsam eine schöne Zeit miteinander zu verbringen. Doch wie kann das gehen, wo sich doch gerade während der Pandemie vor allem die ältere Generation aus dem sozialen Leben zurückgezogen hat?

Vielleicht bei einem Speed-Dating? Die Fachkoordination Älterwerden in Niederzwehren und das Stadtteilzentrum Agathof laden am 31. Mai 2022 von 15 – 17 Uhr interessierte Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren aus dem Raum Kassel dazu ein!

Und so geht‘s: Sechs Damen und sechs Herren werden sich in einem schönen Café in Kassel treffen. Nach einem kleinen Begrüßungssekt nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeweils zu zweit an einem Tisch Platz und haben 10 Min. Zeit, sich auszutauschen. Nach 10 Min. wechseln die Damen an einen anderen Tisch... bis sich alle Damen und Herren einmal miteinander unterhalten haben. Am Ende der Veranstaltung bekommen alle einen Bogen mit den Fotos aller Teilnehmenden, auf sie ankreuzen können, wen sie gerne wiedersehen möchten. Damit ist das Speed-Dating erstmal beendet. Die Veranstalter werten anschließend die Bögen aus: Sollten eine Dame und ein Herr beide entsprechende Kreuze gesetzt haben, werden sie benachrichtigt und bekommen die jeweiligen Kontaktdaten zugeschickt. Nun haben sie ihr Schicksal selbst in der Hand, sich zum weiteren Kennenlernen zu verabreden.

Anmeldungen oder Nachfragen zum Speed-Dating:

Fachkoordination Älterwerden in Niederzwehren (FÄN)
Heike Scheutzel
Telefon: 0561 92012475
E-Mail: heike.scheutzel@dw-region-kassel.de

Stadtteilzentrum Agathof
Telefon: 0561 572482
E-Mail: info@agathof.de

Mitmachen können Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren. Anmeldungen werden vertraulich behandelt. Der Ort der Veranstaltung wird erst bei verbindlicher Anmeldung bekannt gegeben.

erstellt am: 12.03.2022 - 15:07 Uhr, Verfasser: Heike Scheutzel
Startseite